Sie befinden sich hier:

 

Seite drucken Einzeltreffer im Standardformat


Die Suche mit Registereinträgen hat 1 Treffer erzielt.

Graf, Lukas; Powell, Justin J. W.; Fortwengel, Johann; Bernhard, Nadine
Duale Studiengänge im globalen Kontext : Internationalisierung in Deutschland und Transfer nach Brasilien, Frankreich, Katar, Mexiko und in die USA = Dual study programmes in global context: Internationalisation in Germany and transfer to Brazil, France, Qatar, Mexico and the US / Lukas Graf ; Justin J. W. Powell ; Johann Fortwengel ; Nadine Bernhard. - August 2014. - Bonn, 2014. - 129 S. - (Dok & Mat ; 77) . - Text dt. (S. 1-66) und engl. (S. 69-129). - https://www.daad.de/medien/der-daad/medien-publikationen/publikationen-pdfs/dokmat-band-77.pdf [Zugriff 6.2.2015].
ISBN 978-3-87192-913-7
Schlagwörter:
dualer Studiengang; Internationalisierung; Mobilität; Student; ausländischer Student; Bildungsexport; Transfer; internationaler Vergleich; Fallbeispiel; Brasilien; Frankreich; Katar; Mexiko; USA
Gutachten
Inhalt:
Diese explorative Studie, die vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) beauftragt und aus Mitteln des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft finanziert wurde, beschäftigt sich gleichermaßen mit Stand und Zukunftsperspektiven der Internationalisierung des dualen Studiums. Im Mittelpunkt stehen dabei die beiden folgenden übergreifenden Fragestellungen: (1) Wie hoch ist der Internationalisierungsgrad dualer Studiengänge in Deutschland und wie lässt sich dieser erhöhen? (2) Inwieweit ist es möglich, das Konzept eines dualen Studiums in andere Länder zu "transferieren" und, wenn ja, welche Rahmenbedingungen gilt es dabei zu beachten? Um die erste Frage zu beantworten, wird die internationale Ausrichtung dualer Studiengänge in Deutschland anhand verschiedener Aspekte untersucht, insbesondere die internationale Mobilität deutscher dual Studierender und der Anteil ausländischer Studierender in dualen Studiengängen in Deutschland. Für diesen Zweck wurden insgesamt zehn verschiedene Typen studentischer Mobilität im dualen Studium definiert. Für die Bearbeitung des zweiten Fragenkomplexes, die Frage der Machbarkeit eines Transfers dualer Studiengänge von Deutschland ins Ausland, wurden fünf Länderbeispiele (Brasilien, Frankreich, Katar, Mexiko und die USA) ausgewählt. Da zu dem Thema kaum Forschungsliteratur existiert, wurde primär auf verfügbare Interviewdaten aus dem In- und Ausland zurückgegriffen, die im Kontext der speziellen Fragestellung dieser Studie neu ausgewertet wurden. (BIBB-Doku)
"This exploratory study is devoted in equal to the status quo and the future perspectives of the internationalisation of dual study programmes in Germany. Building on earlier DAAD studies, the authors examine both the degree of internationalisation of existing dual study programmes in Germany (with special emphasis on students' geographical mobility) and the possibilities and limits of systematically transferring this education model to selected countries. Using five countries as examples - Brazil, France, Qatar, Mexico, and the United States - and drawing on numerous interviews with national and international experts, the authors identify the essential preconditions for successful transfer." (Text extract, BIBB-Doku)
Volltext "Duale Studiengänge im globalen Kontext : Internationalisierung in Deutschland und Transfer ..."

Anderes Format für die Detailanzeige einstellen




code_01

Tools:


 

Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Der Präsident
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn
http://www.bibb.de

Copyright: Die veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge stellen nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers dar.